March-Tour
march.jpg 
Zur Galerie
 

Ab Einmündung der Thaya bei Hohenau an der March (155 m) ist die Flussmitte Grenze zwischen Niederösterreich und der Slowakei, bis 1918 war die March Grenze zur ungarischen Reichshälfte. Auen und Fluss gehören auf österreichischem Gebiet insgesamt zum Ramsar-Schutzgebiet (für Wasser- und Watvögel), auf slowakischer Seite nur bis Marchegg. 

Preis: auf Anfrage

Das befahren der March ist erst ab dem 01.06.2010 erlaubt.

 
 


© 2018 Kanu Ferl
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.